StepStone.at - Der Channel für Fach- und Führungskräfte in Sales & Marketing
Detailsuche

Ergebnisse anzeigen

  Ergebnisliste öffnen Ergebnisliste schließen

Die Top-Skills der Marketing und Sales Manager

Kontaktfähig, leistungsmotiviert und handlungsorientiert

Manager im Marketing und Sales müssen demnach verstärkt die Fähigkeit vorweisen, auf bekannte wie auch unbekannte Personen aktiv zugehen und in weiterer Folge bereits etablierte Beziehungen pflegen zu können. Auch der aktive Aufbau und die Pflege von beruflichen wie auch privaten Beziehungen sind gern gesehen. Weiters sollten Top Manager bereit sein, hohe Anforderungen an die eigene Leistung zu stellen  und auch fortwährend daran arbeiten, die eigene Leistung zu steigern. Als drittwichtigste Eigenschaft wird die Handlungsorientierung angeführt. Marketing und Sales Manager sollen demnach fähig und gewillt sein, Entscheidungen mit zielgerichteter Aktivität umsetzen zu können. Auch ein hohes Maß an Flexibilität sowie eine emotionale Stabilität wird von Top Managern im Marketing und Vertrieb erwartet.

Universitätsabschluss und Fachausbildung sind zweitrangig

Aus den oben genannten Kriterien leitet sich ab, dass vor allem Mitarbeiter gesucht werden, die auf persönlicher und sozialer Ebene punkten können. Die berufliche Ausbildung wie das abgeschlossene Studium  hat im Vergleich dazu eine geringe Bedeutung und wird im Ranking der bzd-Studie mit Abstand an letzter Stelle genannt.
Demnach haben Quereinsteiger gute Chancen im Marketing und Vertrieb erfolgreich zu sein. Faktoren wie Erfahrung im Job, soziale Kompetenz und die nötige Motivation sind im Gegensatz zu einem hochkarätigen Abschluss die ausschlaggebenden Kriterien bei der Einstellung von Top Managern. 

top eigenschaften marketing vertrieb
Quelle: Studie Erfolgsfaktoren im Management 2012 – Beraterzentrum Dorotheergasse

Über die Studie:

Die Studie „Management – Erfolgsfaktoren 2012“ wurde vom bzd - berater zentrum dorotheergasse
www.bzd.at durchgeführt. Im persönlichen Gespräch wurden 48 Führungskräfte aus dem Top-Management zu ausgewählten Fragen zum Thema aktuelle Kompetenz-Anforderungen an Manager/innen interviewt. Die Studie basiert auf den Kriterien des Bochumer Inventars.